Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Schwedenbitter St. Severin

Schwedenbitter St. Severin

Schwedenbitter St. Severin wird in der Stifts-Apotheke St. Lambrecht hergestellt. Der Name 'Schwedenbitter' hat allerdings wenig mit Schweden zu tun. Die Vorschrift dafür wurde im Nachlass eines schwedischen Arztes namens Dr. Samst gefunden. Im Laufe der Zeit verbreitete sich diese Vorschrift und wird heute in vielen Apotheken und Drogerien in mehr oder weniger veränderte Form zur Herstellung der heute sogenannten 'Schwedenbitter' verwendet.

Schwedenbitter wirkt sich günstig auf das Wohlbefinden aus und regt die Tätigkeit der Verdauungsorgane an. Außerdem kann er auch äußerlich angewendet werden.


Hinweise:

Bei bestehender Schwangerschaft ist die Verwendung nicht empfohlen. Schwedenbitter St. Severin enthält Alkohol, und ist deswegen bei Kindern mit Bedacht einsetzen. Bei der äußerlichen Anwendung kann es zum Brennen in Wunden, zur Austrocknung der Haut, Aufreißen der Haut und Allergien kommen. Bei manchen Menschen kann es vorübergehend zu leichtem Durchfall und leichter Übelkeit kommen.

SKU/EAN 90 08124 00060 0
Größe ab 250,0 ml
Nettogewicht New
Preis

ab 5,90 €

inkl. 10 % USt zzgl. Versandkosten

Verpackungsgröße (Volumen):