Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Nieren-Blasen-Fit GPH Kapseln

Nieren-Blasen-Fit GPH Kapseln

Die Nieren erfüllen eine Reihe von lebenswichtigen Aufgaben im menschlichen Körper. Sie bilden den Harn, welcher Abfall- und Fremdstoffe aus dem Blut zur Blase transportiert. Anschließend werden die überflüssigen Stoffe ausgeschieden. Somit wird der Körper entgiftet und der Flüssigkeits- und Elektrolythaushalt reguliert. Gleichzeitig wird über die Nieren der Blutdruck reguliert, indem das Blutvolumen über die Flüssigkeitsmenge eingestellt, sowie die Weite der Blutgefäße beeinflusst werden kann. Zudem wird der Säure- und Basenhaushalt geregelt. Die Nieren nehmen auch Einfluss auf die Bildung der roten Blutkörperchen und übernehmen wichtige Aufgaben im Knochenstoffwechsel und Vitamin D-Stoffwechsel.

Günstigen Einfluss auf Nieren, Blase und Harnwege, vor allem zur Anregung der Nierenfunktion und Durchspülung der ableitenden Harnwege können folgende Pflanzen haben:

Die Echte Goldrute (Solidago virgaurea L.) aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae) enthält Flavonoide, Triterpensaponine und Phenolglykoside (Leiocarposid), die harntreibende, krampflösende und entzündungshemmende Eigenschaften aufweisen. Extrakte aus der echten Goldrute kommen zur Behandlung der Reizblase, gekennzeichnet durch vermehrten Harndrang, Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen zum Einsatz.

Die Linde (Tilia europea L.) gehört zur  Familie der Lindengewächse (Tiliaceae) und weist schweißtreibende Wirkung auf. Dafür verantwortlich sind die in den Blüten vorkommenden Flavonoide (Quercetin- und Kämpferolglykoside) und die Schleimstoffe. Volksmedizinisch finden Lindenblüten auch als Diuretikum (wassertreibend) Anwendung.

Der Katzenbart oder Orthosiphon stamineus BENTH., Lippenblütler (Lamiaceae), ist eine im tropischen Asien beheimatete Pflanze. Die getrockneten Blätter enthalten ein komplex zusammengesetztes ätherisches Öl, Pflanzensäuren, Flavonoide, Saponine und Kaliumsalze. Angewendet werden sie zur Durchspülung bei Entzündungen im Bereich der ableitenden Harnwege und bei Nierengrieß.

Die Birke (Betula pendula ROTH.), Birkengewächse (Betulaceae), liefert in den im Frühjahr gesammelten Blätter folgende Inhaltsstoffe: Flavonoide, darunter mengenmäßig überwiegend die Flavonolglykoside Hyperosid und Quercitrin, Vitamin C, Saponine und ätherisches Öl. Die Blätter finden Anwendung als Durchspülungstherapie der Harnwege bei bakteriellen, entzündlichen und krampfartigen Erkrankungen. Die enthaltenen Flavonoide bewirken über eine Erhöhung der Harnmenge eine vermehrte Wasserausscheidung.

Der Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense L.), Schachtelhalmgewächse (Equisetaceae), trägt auch den Namen Zinnkraut, da es aufgrund des hohen Kieselsäuregehaltes auch zum Putzen von Zinngeschirr verwendet werden kann. Ackerschachtelhalmkraut enthält mineralische Bestandteile, wobei Kieselsäure und Kaliumsalze den mengenmäßig größten Anteil ausmachen, und Flavonoide, die diuretisch wirken sollen.

 

Nieren-Blasen-Fit GPH Kapseln enthalten 120 mg Goldrutenkrautextrakt, 108 mg Lindenblütenextrakt, 60 mg Orthosiphonextrakt, 48 mg Birkenblätterextrakt und 48 mg Ackerschachtelhalmextrakt in einer Hartgelatinekapsel. In dieser Kombination können die  pflanzlichen Inhaltsstoffe die Nieren und die ableitenden Harnwege positiv beeinflussen. Die Nierentätigkeit kann angeregt und ihre Funktionsweise unterstützt werden. Die Naturstoffe eignen sich somit zur Durchspülung bei Beschwerden im Bereich der Nieren, der Blase und der Harnwege.

 

 

Verzehrempfehlung:

Erwachsene: 3 x 1 Kapsel täglich mit Flüssigkeit einnehmen

 

Hinweise:

Glutenfrei. Lactosefrei. Hefefrei. Enthält Maisderivate.

 

Zutaten:

Goldrutenkraut Extrakt (22 %) (Goldrutenkraut, Maltodextrin), Lindenblüten Extrakt (20 %) (Lindenblüten, Maltodextrin); Kapselhülle: Gelatine; Farbstoff in der Kapselhülle: Titandioxid; Orthosiphonblätter Extrakt (11 %) (Orthosiphonblätter, Gummi Arabicum); Füllstoff: Mannit; Birkenblätter Extrakt (9 %) (Birkenblätter, Maltodextrin), Ackerschachtelhalmkraut Extrakt (9 %) (Ackerschachtelhalm, Maltodextrin)

 

Rohstoffbeschreibung:

Es werden ausschließlich qualitativ hochwertige Pflanzenextrakte verwendet. Beim Goldrutenkraut Trockenextrakt handelt es sich um einen 4:1 Extrakt, der mit Alkohol/Wasser ausgezogen wird. Der Lindenblüten Trockenextrakt ist wasserlöslich und weist ein Droge-Extrakt-Verhältnis von 4:1 auf. Der eingesetzte Orthosiphon Extrakt besitzt auch ein Droge-Extrakt-Verhältnis von 4:1. Beim Birkenblätter- und Ackerschachtelhalm Trockenextrakt wird jeweils ein 5:1 Extrakt verwendet. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine.

SKU/EAN 90 08124 01830 8
Größe ab 60,0 St
Nettogewicht 31 g
Preis

ab 16,30 €

inkl. 10 % USt zzgl. Versandkosten

Verpackungsgröße (Stück):