Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Weihrauch + Curcuma GPH Kapseln

Weihrauch + Curcuma GPH Kapseln

Produktbeschreibung: 

Im Altertum gehörte das Harz des Boswellia-Baums zu den kostbarsten Handelsgütern. Beheimatet ist der Weihrauchbaum in Arabien, Somalia, Ägypten und Indien. Die Gewinnung erfolgt durch Einschneiden der Rinde und Sammeln der austretenden gelb-braunen Gummiharztropfen. Weihrauch enthält ätherische Öle, Harz, Bitterstoffe, Gerbstoffe und Schleim. Das Harz besteht hauptsächlich aus Boswelliasäuren. Anwendung findet vor allem der indische Weihrauch, Boswellia serrata, in der ayurvedischen Medizin als Antirheumatikum und zur Arthritisbehandlung.

Die Curcumawurzel wird auch Safran- oder Gelbwurzel genannt und ist weit mehr als nur ein Gewürz. Schon seit über 4000 Jahren wird sie in Indien als Heilpflanze verwendet. Ausschlaggebend sind dabei die im Wurzelstock enthaltenen Curcuminoide, vorallem das Curcumin.

Weihrauch + Curcuma GPH Kapseln enthalten 170 mg indischen Weihrauchharz-Extrakt und 170 mg Curcuma-Wurzel Extrakt in einer Cellulosekapsel. Der heute medizinisch angewendete Weihrauch-Extrakt stammt aus dem Harz des indischen Weihrauchbaumes, Boswellia serrata. Zu den wirksamen Inhaltsstoffen des Weihrauchs zählen Boswelliasäuren, ätherische Öle und Gerbstoffe. Boswelliasäuren hemmen spezifisch und selektiv die 5-Lipoxygenase, das Schlüsselenzym von entzündlichen Prozessen. Der indische Weihrauchextrakt bekannt als Sallaki ist von großem Interesse beim Einsatz gegen entzündliche Darmerkrankungen und rheumatische Erkrankungen. Schon in der Antike wurde Weihrauch als schmerzlinderndes und entzündungshemmendes  Naturheilmittel eingesetzt. Curcuma hat selbst entzündungshemmende Eigenschaften und wird daher gerne bei Morgensteifigkeit der Gelenke und Gelenksentzündungen eingesetzt. Durch die Kombination von Weihrauch mit Curcuma wird die Bioverfügbarkeit beider Wirkstoffe erhöht.


Rohstoffbeschreibung:

Der von uns verwendete Weihrauchextrakt hat einen hohen Gehalt der für indischen Weihrauch typischen Boswelliasäuren. Das Produkt enthält keine weiteren Zusatzstoffe wie Konservierungsmittel, Farb- oder Geschmacksstoffe. Der Curcuma Extrakt wird aus den Wurzeln von Curcuma Longa extrahiert und ist auf einen Gehalt von mindestens 95 % Curcuminoiden standardisiert. Die verwendeten VEGI- Kapseln bestehen aus Cellulose.


Hinweise:

Glutenfrei. Lactosefrei. Hefefrei


Verzehrempfehlung:

Erwachsene: 1 x 1 Kapsel täglich mit Flüssigkeit zu einer Mahlzeit einnehmen.

1 Kapsel enthält 170 mg Weihrauchharz Extrakt (standardisiert auf 85% Gesamtsäuren) und 170 mg Curcuma-Extrakt (standardisiert auf 95% Curcuminoide).


Inhaltsstoffe:

Weihrauchharz Extrakt; Curcumawurzel Extrakt (Curcuma Extrakt, Trennmittel: Siliciumdioxid);  Kapselhülle: Cellulose; Farbstoffe in der Kapselhülle: Titandioxid, Chinolingelb, Gelborange S (können Aufmerksamkeit und Aktivität von Kindern beeinträchtigen!); Natriumcarboxymethylcelluloselösung

SKU/EAN 90 08124 07223 2
Größe ab 30,0 St
Nettogewicht 13 g
Preis

ab 12,80 €

inkl. 10 % USt zzgl. Versandkosten

Verpackungsgröße (Stück):